COVID-19 INFOS


Schulstart - Aktuelle Information zur Coronasituation!

 

Liebe Schülerinnen und Schüler!

Liebe Eltern!

 

Auch das kommende Schuljahr wird uns alle wieder aufgrund der COVID-19-Situation vor Herausvorderungen stellen! Änderungen und Maßnahmen werden wir hier aktuell bekannt geben.

 

11.09.2020:
Ab Montag, 14.09.2020 gilt wieder eine verpflichtende Maskenpflicht in allen Schulgebäuden als auch an allen dislozierten Unterrichtsorten. Wir bitten daher alle SchülerInnen beim Betreten der Gebäude den selbst mitgebrachten Mund-Nasenschutz anzulegen. Dieser ist bis zum Betreten des Unterrichtsraumes zu tragen. Im Unterrichtsraum darf der Mund- Nasenschutz abgelegt werden. Wir weisen darauf hin, dass alle SchülerInnen sich erst ungefähr 5 Minuten vor Unterrichtsbeginn vor den Unterrichtsräumen einfinden mögen, damit längere Wartezeiten vermieden werden. Die SchülerInnen werden dann von der jeweiligen Lehrkraft in den Unterrichtsraum geholt.

 

SchülerInnen die aufgrund des Gewichtes das Instrument nicht selbst tragen können, dürfen von einem Erziehungsberechtigten ins Gebäude begleitet werden (mit selbst mitgebrachtem Mund- Nasenschutz). Nach dem Abstellen des Instrumentes vor dem Unterrichtsraum möge die Begleitperson das Gebäude jedoch unverzüglich verlassen um größere Menschenansammlungen in den Gängen zu vermeiden.

 

SchülerInnen unter 6 Jahren dürfen ebenfalls von einem Erziehungsberechtigten (mit selbst mitgebrachtem Mund- Nasenschutz) bis zum Unterrichtsraum begleitet werden. Nachdem das Kind mit der Lehrkraft den Unterrichtsraum betreten hat, mögen die Begleitpersonen jeodch unverzüglich das Gebäude verlassen.

 

Wir möchten Sie darum ersuchen, die SchülerInnen pünktlich zum Musikschulunterricht zu bringen.

 

Trotz allem wünschen wir allen SchülerInnen einen schönen Schulstart und viel Freude beim Musizieren! Wir sind zuversichtlich, dass wir auch dieses Schuljahr wieder gut meistern werden!

 

Das Team der Musikschule Pöllau-Vorau-Joglland

 

12.10.2020:
Corona-Ampel Bezirk Hartberg-Fürstenfeld: GRÜN

 

Trotzdem ist beim Betreten der Schulgebäude ein selbst mitgebrachter Mund-Nasenschutz zu tragen. Dieser ist bis zum Betreten des Unterrichtsraumes zu tragen. Im Unterrichtsraum darf dieser dann abgenommen werden.

 

19.10.2020:
Corona-Ampel Bezirk Hartberg-Fürstenfeld: GELB

 

24.10.2020:
Corona-Ampel Bezirk Hartberg-Fürstenfeld: ORANGE
Die Corona-Ampel für Schulen bleibt weiterhin auf gelb.

 

30.10.2020:
Corona-Ampel Bezirk Hartberg-Fürstenfeld: ROT
Die Corona-Ampel für Schulen bleibt weiterhin auf gelb. Somit wird der Unterricht an der Musikschule unter Einhaltung aller Corona-Maßnahmen weitergeführt.

 

Wir weisen nochmals darauf hin, dass die Schulgebäude ausschließlich von Schülerinnen und Schülern sowie dem Personal betreten werden dürfen. Alle Personen, die sich außerhalb der Klassenräume befinden, müssen einen selbst mitgebrachten Mund-Nasen-Schutz tragen. Nach dem Betreten des Gebäudes sind die Hände gründlich zu waschen bzw. zu desinfizieren. Zu anderen Personen ist ausreichend Abstand zu halten. Das Laufen in den Gängen ist untersagt.

Eltern oder Begleitpersonen dürfen die Gebäude nicht betreten.

Ausnahme: Besonders schwere Instrumente dürfen von einer Begleitperson bis zum Klassenraum getragen werden bzw. dürfen Kinder im Vorschulalter ins Gebäude begleitet werden sofern ein selbst mitgebracheter Mund-Nasenschutz getragen wird.  Auch hier gilt: Eine Begleitperson (keine Geschwisterkinder). Anschließend ist das Gebäude sofort zu verlassen.

Um die Abstandsregel problemlos einhalten zu können, dürfen externe Personen nicht in den Gängen oder Treppenhäusern warten. Externe Personen sind: Eltern, Belgeitpersonen aber auch Geschwisterkinder.

 

Wir ersuchen dringend, sich an diese Regeln zu halten um weiterhin einen reibungslosen Musikunterricht durchführen zu können.

 

Wir danken für Ihr Verständnis!

 

01.11.2020:
Corona-Ampel Bezirk Hartberg-Fürstenfeld: ROT
Die Corona-Ampel für Schulen wird auf orange geschaltet.

 

Der Musikschulunterricht wird ab 03.11.2020 unter strikter Einhaltung der Hygienemaßnahmen fortgeführt.

 

14.11.2020:
Ab 17.11.2020 Ampelstatus ROT. Es wird im gesamten Bundesgebiet auf ortsungebundenen Unterricht umgestellt (Distance Learning).

 

Sehr geehrte Eltern,

liebe Schülerinnen und Schüler,

 

aufgrund der hohen Infektionszahlen wurde von der Bundesregierung heute bekannt gegeben, dass ab 17.11.2020 alle Schulen auf ortsungebundenen Unterricht umstellen müssen. Es ist vorgesehen, dass ab 07.12.2020 wieder mit dem Präsenzunterricht begonnen werden kann.

 

Der Distanz-Unterricht wird in verschiedenen Formen angeboten.

Bitte halten Sie Kontakt zu unseren Lehrkräften und geben Sie etwaige Probleme zeitnah bekannt.

 

Sollten Sie Fragen an die Direktion/die Schulverwaltung haben, können Sie uns jederzeit via E-Mail erreichen. Telefonisch ist die Direkton/das Sekretariat nicht immer besetzt, da zum größten Teil auf Homeoffice umgestellt wird.

 

Bitte scheuen Sie sich nicht, sich bei Unklarheiten oder Fragen zu melden. (office@musikschule-poellau.at)

 

Wir sind sehr zuversichtlich, dass wir auch die nächsten herausfordernden Wochen gemeinsam gut meistern werden.

 

Bleiben Sie gesund!

 

Mit freundlichen Grüßen

MDir. MMag. Monika Hofstädter


Kontakt


Musikschule Pöllau - Vorau - Joglland

8225 Pöllau, Schloss 1

Tel.: 03335 / 2439

office@musikschule-poellau.at

Büro-Öffnungszeiten


Mo 09:00 - 12:00 Uhr 14:30 - 17:00 Uhr
Di  - 14:30 - 17:00 Uhr
Mi 09:00 - 12:00 Uhr 14:30 - 17:00 Uhr
Do 09:00 - 12:00 Uhr  
Fr    

So finden Sie zu uns!